Fotografie

Fotos

In der Medizin wurden seit Anbeginn visuelle Informationen zu Forschung, Lehre und Ausbildung eingesetzt. Mediziner haben deshalb neue bildgebende Verfahren rezipiert und auf ihre Tauglichkeit getestet. Spannend ist aber auch der fast unmittelbar danach von Medizinern angestossene Prozess der Zweitverwertung medizinischer Bilder zur Propaganda für die Bedeutung der Medizin in der Gesellschaft. Aber auch der Berufsalltag und die Selbstdarstellung spielen eine grosse Rolle bei Medizinern und Medizinnerinnen.

Gudrun Kling
Archiv für Medizingeschichte