"Komm, lass uns spielen" und "das Märchen von den guten Händen": Beitrag in der Frankfurter Sonntagszeitung

Sarah Scheidmantel spricht in der Frankfurter Sonntagszeitung vom 21. Juni über die Entwicklung des Vibrators und bezieht klar Stellung zum Mythos, Vibratoren seien zur Kurierung von Hysterie verwendet worden. Die zwei Artikel im Wissenschaftsteil der FAS lassen sich hier nachlesen:

https://www.faz.net/aktuell/wissen/geist-soziales/die-geschichte-der-sextoys-16824907.html (Link aktualisiert)

Manuel Merkofer

News