Navigation auf uzh.ch

Suche

Institute of Biomedical Ethics and History of Medicine (IBME)

Jürg C. Streuli

Jürg C. Streuli, PD Dr. med. Dr. sc. med.

  • Senior Teaching and Research Assistant

Leitender Arzt am Ostschweizer Kinderspital für pädiatrische Palliative Care beschäftige ich mich mit komplexen Fragen und Situationen in der Kinder- und Jugendmedizin.

I’m a Senior research assistant at the Institute of Biomedical Ethics and a consultant at the University Children’s Hospital of Zurich in medical ethics and the co-leader of the palliative care team at the Children’s Hospital of Eastern Switzerland. In my research and clinical work I aim to assess, develop and support integrated and universal health care services that enables both local accessibility for support and management, and access to specialist services for the care of complex medical conditions.

Curriculum Vitae

Studium der Medizin (Staatexamen 2005) und Facharztausbildung in Kinder- und Jugendmedizin am Stadtspital Triemli (2006-2008) sowie am Universitäts-Kinderspital Zürich (2012-2015) inkl. Weiterbildung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Zürich. 2014-2015 Weiterbildung zum Palliativmediziner für Fachärzte der Kinder- und Jugendmedizin an Vestische Kinder- und Jugendklinik, Datteln, Kinderpalliativzentrum / Deutsches Kinderschmerzzentrum und Universität Witten/Herdecke. 2015-2019 Oberarzt im Palliative Care Team am Kinderspital Zürich und zwischenzeitlicher Gastprofessur an der Universität Toronto/SickKids Hospital 2017-2018. Seit 2019 Leiter, seit 2023 Co-Leiter des Pädiatrischen Advanced Care Teams am Ostschweizer Kinderspital. 

2022 venia legendi für das Gebiet Pädiatrie, Biomedizinische Ethik und Palliative Care der Universität Zürich. 2014 erlangen des Doktortitels der Medizinischen Wissenschaften (PhD/Dr. sc. med.) in Biomedizinischer Ethik und Recht (Medical Track) der Universität Zürich ("Ethics and Clinical Practice of Disorders or Differences of Sex Development - From clash to collaboration”) sowie vorgängig 2011 eines Masters of Advanced Studies in «Ethische Entscheidungsfindung in Organisation und Gesellschaft», Hochschule für Soziale Arbeit, Fachhochschule Nordwestschweiz. Seit 2009 regelmässige Dozententätigkeit sowie Unterstützung von Gefässen ethischer Entscheidungsfindung.

Publikationen

  • Academic publication listed on ZORA
  • Scopus Author ID: 35076568700. Link
  • Profile on ResearchGate. Link