Eliane Pfister

Eliane Pfister, PhD

Alumna 2013

eliane.pfisterlipp@institut-neumuenster.ch

Curriculum Vitae

Studium der Philosophie, Neurobiologie und Volkswirtschaft an der Universität Fribourg, Schweiz und an der University of Southampton, England. Lizentiatsexamen Ende 2007 an der Universität Fribourg.

  • Seit Herbst 2009 Studentin des PhD Studienganges "Biomedical Ethics and Law" (Stipendiatin des Forschungskredits der Universität Zürich)
  • Von Oktober 2009 bis März 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Nationalen Ethikkommission im Bereich Humanmedizin (NEK-CNE)
  • Seit 2008 Redaktionsassistentin der Schweizer Zeitschrift für Biomedizinische Ethik (Bioethica Forum)
  • Seit 2008 Tutorin der Weiterbildungsstudiengänge Advanced Studies in Applied Ethics des Ethik-Zentrums der Universität Zürich.
  • Seit Ende 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Biomedizinische Ethik

Eine Liste der Publikationen ist in ZORA zu finden.

Dissertationssprojekt

Arbeitstitel: Die Rolle der Ethik in der Gesundheitspolitik. Eine philosophisch-empirische Untersuchung anhand der DRG-Reform in der Schweiz.
Kurze Beschreibung: Forschungsdatenbank