Medien: Nikola Biller-Andorno auf swissinfo.ch zu Bürgerbeteilung und der PubliCo-Plattform während der Corona-Krise

Im Beitrag «Die politische Kultur der Schweiz ist eine Stärke, die es zu nutzen gilt» äussert sich Nikola Biller-Andorno auf swissinfo.ch zur Direkten Demokratie und der traditionellen Partizipation in der Schweiz als unterschätzter Ressource im Umgang mit der Corona-Krise. Ausserdem verweist sie auf die, im Rahmen eines vom Schweizerischen Nationalfonds, der Weltgesundheitsorganisation und vom Collegium Helveticum geförderten Projektes, ins Leben gerufene Plattform PubliCo.

Link zum Text

Dominik Bolliger

News