CfP: Pandemien in der Populärkultur

Hrsg.: Eugen Pfister, Tobias Eichinger, Arno Goergen

Wofür? Sammelband zur Topografie des popkulturellen Wissens um Pandemien und deren Verknüpfungen mit der Covid-19-PandemieWas? Beiträge aus dem Bereich der Kultur- und Geschichtswissenschaften, der Kunst-, Film- und Medienwissenschaften, der Medical Humanities, der Medizingeschichte, der Politik- und Gesellschaftswissenschaften, der Public Health und der Medien- und Medizinphilosophie, die sich dem Thema auf theoretischer, historischer wie auch phänomenologischer Ebene nähern.

  Download CfP (PDF, 119 KB)